Gemeiner Wundklee

oder Echter Wundklee

Wissenschaftlicher Name: Anthyllis vulneraria

Familie: Schmetterlingsblütengewächse Fabaceae

Der Gemeine Wundklee ist eine ausdauernde krautige Pflanze mit Wuchshöhen von 10 bis 30cm.

Die dottergelben Blüten stehen in kopfigen Blütenständen, die Blütezeit ist von Mai bis August.

Der Gemeine Wundklee mag es sonnig, bevorzugt nährstoffarme kalkhaltigen Boden und wächst oft in Gruppen. Er ist auf Trockenrasen, an Wegrändern, an Böschungen und in Steinbrüchen zu finden.

In Europa ist die Pflanze weit verbreitet.

Früher wurde sie als Heilpflanze bei Verletzungen oder Husten verwendet.

zurück zur Übersichtsseite Blütenpflanzen