Großes Zweiblatt

Wissenschaftlicher Name: Listera ovata

Familie: Orchideengewächse Orchidaceae

Beschreibung

Das Große Zweiblatt ist eine ausdauernde krautige Pflanze mit Wuchshöhen von 20 bis 60cm.

Knapp oberhalb des Bodens trägt ein aufrechter unverzweigter Stängel zwei kräftige breite eiförmige, gegenständige Blätter, welche der Pflanze ihren Namen gaben.

Die unscheinbaren grünen oder gelblich-grünen zwanzig oder mehr Einzelblüten sind traubenartig angeordnet.

Die Blütezeit ist von Mai bis Juni.

Die Orchidee wirkt eher unauffällig und kann leicht übersehen werden.

Verbreitung

Das Große Zweiblatt wächst auf halbschattigen und eher feuchten Standorten wie Bergwiesen, krautreichen Laubwäldern und Gebüschen. Es zählt in Deutschland zu den häufigen Orchideenarten.

In Europa ist noch eine weitere Art der Gattung Zweiblatt Listera beheimatet, das deutlich kleiner wachsende Kleine Zweiblatt Listera cordata. Weitere Arten der Gattung gibt es in Asien und Nordamerika.

zurück zur Übersichtsseite Blütenpflanzen

 zurück zur Familie Orchideengewächse Orchidaceae