Braunstieliger Streifenfarn

Wissenschaftlicher Name: Asplenium trichomanes

Familie: Streifenfarngewächse Aspleniaceae

Der Braunstielige Streifenfarn ist ein ausdauernder Farn mit 5 bis 20 Zentimeter langen Blättern. Nicht überraschend: Die Blattstiele des Braunstieligen Streifenfarn sind braun gefärbt. Die einzelnen rundlichen Fiederblättchen sind am Rand gezähnt.

Der kleine Farn ist nicht unattraktiv und wird gelegentlich in Gärten als Zierpflanze genutzt.

Der wintergrüne Farn wächst meistens in Felsspalten.

Die Sporenreife ist von Juli bis Oktober.

Bastardisiert mit dem Grünstieligen Streifenfarn zum Braungrünen Serpentin-Streifenfarn.

Scan eines Farnwedels

zurück zur Übersichtsseite Farne