Rote Schlauchpflanze blüht im Moorbeet

Die Rote Schlauchpflanze steht im Moorbeet, da sie dauerfeuchten Boden benötigt. Einige Jahre hat es gedauert, aber endlich tragen die Pflanzen erstmals Blüten. Die Pflanze ist nicht heimisch, aber diese Art ist bei uns winterhart.

Rote Schlauchpflanze
Rote Schlauchpflanze

Die Schlauchpflanzen sind fleischfressende Pflanzen (Karnivore), welche im östlichen Nordamerika heimisch sind. In Deutschland gibt es übrigens einige stabile Ansalbungen, u.a. in der Lausitz.

Die Blätter der Schlauchpflanzen sind röhrenförmig aufgebaut und dienen als Falle für Insekten, welche durch Färbung oder Nektar angelockt werden. In den Schläuchen werden die gefangenen Insekten durch von der Pflanze produzierten Verdauungsenzyme oder mit Hilfe von Bakterien zersetzt.

In der Gattung gibt es 8 verschiedene Arten:

  • Blasse Schlauchpflanze Sarracenia alata
  • Gelbe Schlauchpflanze Sarracenia flava
  • Weiße Schlauchpflanze Sarracenia leucophylla
  • Kleine Schlauchpflanze Sarracenia minor
  • Grüne Schlauchpflanze Sarracenia oreophila
  • Papageien-Schlauchpflanze Sarracenia psittacina
  • Rote Schlauchpflanze Sarracenia purpurea
  • Braunrote Schlauchpflanze Sarracenia rubra

Rote Schlauchpflanze

Englischer Name: purple pitcher plant

Wissenschaftlicher Name: Sarracenia purpurea

Familie: Schlauchpflanzengewächse Sarraceniaceae

Die Rote Schlauchpflanze ist wie die anderen Arten eine mehrjährige Pflanze. Sie ist im östlichen Nordamerika von Kanada bis hinunter nach Florida verbreitet.

Die Schläuche werden 20 bis 30cm hoch, die Blütenstängel wachsen etwas höher. Die nach unten „blickenden“ Blüten sind dunkelrot.

Die Schlauchpflanzen benötigen dauerfeuchten Boden und wachsen in Mooren, Sümpfen oder Feuchtwiesen. Sie haben keine Probleme mit nährstoffarmen Böden, da sie durch den Fang von Insekten zusätzliche Nährstoffe erhalten. Die Schlauchpflanzen sind bedroht, vor allem durch den Verlust ihrer Lebensräume, z.B. durch die Ausbreitung von Siedlungen oder der Trockenlegung von Feuchtwiesen oder Sümpfen.

Mittlerweile sind die dekorativen Schlauchpflanzen sogar als Zimmerpflanze bekannt geworden und im Baumarkt als Hybriden erwerbbar.

Weiterführende Beiträge:

Rote Schlauchpflanze