Einheimische Blattformen

Zusammengesetzte Blätter

 

 

Gewöhnliche Rosskastanie Aesculus hippocastanum

Größe der Blattspreite: 10 bis 25 cm
Form: gefingert, 5 bis 7 verkehrt eiförmige Fiederblätter
Blattrand: doppelt gesägt
Herkunft: Südosteuropa, häufig gepflanzter Parkbaum

Gemeine Esche Fraxinus excelsior

Größe der Blattspreite: 20 bis 35cm lang
Form: unpaarig gefiedert

9 bis 13 ovale Einzelblätter, spitz

Blattrand: scharf gesägt
Herkunft: heimisch

Echte Walnuss Juglans regia

Größe der Blattspreite: 20 bis 40cm lang
Form: unpaarig gefiedert
Blattrand: 5 bis 9 elliptische Einzelblätter
Herkunft: heimisch

Robinie Robinia pseudoacacia

Größe der Blattspreite: 15 bis 30cm lang
Form: unpaarig gefiedert

9 bis 17 ovale bis runde Fiederblättchen

Blattrand: glattrandig
Herkunft: Nordamerika

Schwarzer Holunder Sambucus nigra

Größe der Blattspreite: 10 bis 25cm lang
Form: unpaarig gefiedert

5 bis 7 elliptische Einzelblätter, spitz

Blattrand: scharf gesägt
Herkunft: heimisch

Eberesche Sorbus aucuparia

Größe der Blattspreite: 10 bis 20cm lang
Form: unpaarig gefiedert

9 bis 15 länglich-elliptische Einzelblätter

Blattrand: gezähnt
Herkunft: heimisch

zur Übersichtsseite Einheimische Blattformen